Gemeine Rasenameise (Tetramorium caespitum)

Gemeine Rasenameise (Tetramorium caespitum)

Die Gemeine Rasenameise (Tetramorium caespitum) ist zwischen 2 bis 3,5 mm groß, die Ränder der Segmente des Hinterleibs, die Oberkiefer, die Beine und die Fühler sind gelblich. Weiterhin ist sie schwarz bis dunkelbraun gefärbt. Sie hat zwei kurze Dornen auf dem vorderen Teil des Torso. Die Männchen werden zwischen 5 bis 7 mm groß und die Königin bewegt […]