Pharaoameise (Monomorium pharaonis)

Arbeiterinnen der Pharaoameise sind  2 bis 2,5 mm lang. Die Königin ist mit 4 bis 5 mm die Größte, gleich danach kommen die Arbeiter / Männchen mit 3 mm. Bernsteingelb sind die weiblichen Tiere eingefärbt wobei die Hinterleibsspitze wesentlich dunkler ist; Die Männer sind einfach schwarz. Es gibt keine Hochzeitsflüge, da die Männer nur periodisch in geringer Anzahl schlüpfen.

Pharaoameise (Monomorium pharaonis)

Pharaoameise (Monomorium pharaonis) - Monomorium pharaonis

Alter/Lebensdauer der Pharaoameise (Monomorium pharaonis)

Die Lebensdauer von Königinnen beträgt etwa 9 Monate, von Arbeiterinnen nur ca. 2 Monate.

Fortpflanzung/Lebensweise der Pharaoameise (Monomorium pharaonis)

Folgt bald.

Für die Bekämpfung wichtige Fakten

  • Es können mehrere Nester (Zweignester) / Statten bestehen.
  • Oft wiederkehrend wenn nicht korrekt bekämpft.
  • Arbeitstiere belaufen die Umgebung
  • 10 % der Nestbevölkerung gehen nur auf Nahrungssuche

About Kai Lange

Hallo, ich bin Kai, Softwareentwickler mit großem Interesse an HTML5, jQuery, CSS3, SEO und Online Marketing. Ich liebe das Internet und Kaffee.

1 Comment

  1. Pingback: Ameisenarten | Ameisen bekämpfen

Comments are closed.